Vita

Werdegang

  • Seit 2006 
    Hauptberufliche Tätigkeit als selbständige Restauratorin
  • 2005–2006 
    Volontariat am Landesamt für Denkmalpflege: Durchführung von Musterrestaurierungen, technologische Untersuchungen, Betreuung und Prüfungsvorbereitung von Praktikanten
  • Seit 2001 
    Konservatorische und restauratorische Betreuung von Sammlung und Ausstellungen in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen als freie Mitarbeiterin
  • 2000–2004 
    Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart, Studiengang „Technologie der Malerei und Restaurierung von Gemälden und gefassten Skulpturen“
  • Diplomarbeit 
    „Möglichkeiten und Grenzen zur Optimierung von Röntgenaufnahmen bei Gemälden“
  • 1997–2000 
    Studienbezogenes Praktikum in der Gemälderestaurierung der Staatsgalerie Stuttgart unter Gertrud Otterbeck. Restaurieren hochwertiger Gemälde (z.B. Ferdinand Hodler, Armand Guillaumin, Jean Vernet u.a.) Protokollieren und Verpacken von Gemälden für Ausleihen, Auf- und Abbau von Ausstellungen, Kurierfahrten, Überwachung der Klimageräte
  • 1991–1994 
    Ausbildung zur Kirchenmalerin, Firma Löwen-Restaurierung, Erlenbach

Mitgliedschaften

Öffentlichkeitsarbeit und Publikationen

  • Seit 2006 
    Lehraufträge an der Kunstakademie Stuttgart, Fachrichtung Restaurierung zu den Themen „PolimentvergoldungPoliment Auch Glanzvergoldung genannt. Hochwertige Vergoldungstechnik, bei der das Blattgold / Blattsilber aufgrund der sog. Polimentschicht auf Hochglanz poliert werden kann.“ und „Existenzgründung“
  • Öffentliche Führungen und Vorträge zum Thema „Maltechnik“ u.a. in der Städtischen Galerie Bietigheim, ev. Kirchengemeinde Kirchheim/Teck, ev. Kirchengemeinde Sonnenberg, Volkshochschule Ludwigsburg
  • 2012 
    Seminar «La dorure à l´eau» an der «Universitée de Saint Esprit de Kaslik» (USEK), Libanon in französischer Sprache
  • 2012 
    Fachartikel im Nachrichtenblatt der Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg (Ausgabe 1/2012) über die Restaurierung der Fastentücher aus der kath. Pfarrkirche St. Nikolaus in Zusammenarbeit mit Jochen Ansel
  • 2009 
    Fachartikel im Nachrichtenblatt der Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg (Ausgabe 3/2009) über die Restaurierung eines spätgotischen Altars in der Ev. Kirche Murrhardt in Zusammenarbeit mit Cornelia Riekert und Jochen Ansel
  • 2009 
    Fachartikel über die Technologie islamischer Lackarbeiten im Ausstellungskatalog „ Märchen aus 1001 Nacht“, Islamische Lackarbeiten, Ausstellung des Lackmuseums Münster

<